>> zurück

Aktuelles

PKW ├╝berschlug sich!

enschenrettung auf der S3

Am 13. 3. wurden die Feuerwehren Wullersdorf und Guntersdorf zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf der S3 Richtungsfahrbahn Praha zwischen Wullersdorf und Guntersdorf alarmiert. Der Beitext "PKW auf Dach" und "starke Rauchentwicklung" lie├čen nichts gutes erahnen.

Binnen weniger Minuten setzten sich 3 Fahrzeuge der FF Wullersdorf in Richtung Einsatzort in Bewegung. Kurz nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges der FF Wullersdorf konnte Entwarnung gegeben werden, es war keine Person mehr eingeklemmt. Seitens der FF Wullersdorf wurde der Unfalllenker bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, ein Brandschutz aufgebaut, austretende Betriebsmittel aufgefangen und die Unfallstelle abgesichert. Die FF Guntersdorf konnte aufgrund der entspannten Lage noch w├Ąhrend der Anfahrt storniert werden.

Nach der Freigabe der Unfallstelle durch die Autobahnpolizei wurde der PKW mit 2 Seilwinden geborgen und mittels Lastfahrzeug gesichert abgestellt. Gemeinsam mit der ASFINAG wurde noch die Unfallstelle gereinigt.

>> Bild vergrößern