>> zurück

Aktuelles

Agrarclub besuchte Nationalpark Hardegg!

30. August 2017

Der Agrarclub des Bauernbundes der Niederösterreichischen Volkspartei im Landtag von Niederösterreich unter der Leitung von Landtagsabgeordneten ÖkR Karl MOSER besuchte am Mittwoch, den 30. August 2017 im Rahmen eines „Sonderagrarclubs“ den grenzüberschreitenden Nationalpark bei Hardegg. Eingeladen dazu hatte der ehemalige Direktor des Nationalparks und nunmehrige Finanzlandesrat DI Ludwig SCHLERITZKO.

Geführt wurden die Mandatare vom derzeitigen Leiter Christian ÜBL. Nach der Wanderung besichtigten die Mandatare noch die historische Thayabrücke und erfrischten sich im nahegelegenen Gasthaus mit einen Umtrunk.
Zum Abschluss klang der Nachmittag bei einem bodenständigen Heurigenbuffet beim Windmühlheurigen der Familie Bergmann in Retz aus.
Seitens des Bezirkes Hollabrunn nahm Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL an dem Treffen teil; die Stadtgemeinde Hardegg war mit Bürgermeister Abg.z.NR a.D. Mag. Heribert DONNERBAUER vertreten.

>> Bild vergrößern

Im Bild u.a.: Richard Hogl, Heribert Donnerbauer, Ludwig Schleritzko, Karl Moser, Christian Übl