>> zurück

Aktuelles

Benefizkonzert im Europahaus Pulkau!

9. September 2017

Das Europahaus Pulkau unter der Leitung von Obmann Pfarrer Jerome CICEU lud am Samstag, den 9. September 2017 zu einem Benefizkonzert der Militärmusik des Militärkommandos Niederösterreich unter der Leitung von Militärkapellmeister Major Mag. Adolf OBENDRAUF ein.

Bürgermeister ÖkR Manfred MARIHART begrüßte die vielen Ehren- und Festgäste allen voran den ehemaligen Bezirkshauptmann von Hollabrunn und nunmehrigen Bezirkshauptmann von Gmünd Hofrat Mag. Stefan GRUSCH, weiters den Militärkommandanten Brigadier Martin JAWUREK, zudem Brigadier Günter SCHIEFERT, Kaplan Dr. Iosif ANTOCI, Vizebürgermeister Leo RAMHARTER und den Bürgermeister von Pernersdorf Eduard KOSCH.
Seitens des Bundeslandes Niederösterreich überbrachte in Vertretung der Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL Grußworte, bzw. gratulierte er Pfarrer Jerome zu seinem bevorstehenden 50. Geburtstag, bzw. 25-jährigem Priesterjubiläum, seinem 20 jährigen Jubiläum als Pfarrer von Pulkau und seiner 10 – jährigen Obmannschaft für das Europahaus Pulkau.

Die Militärmusik, die nach den Irritationen rund um den ehemaligen Verteidigungsminister nach drei Jahren erstmals wieder in voller Stärke in Pulkau auftrat, brachte Traditionsmusik aus der ehemaligen k.u.k – Monarchie ebenso wie Musik aus der Moderne.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Eduard Kosch, Rudolf Krupbauer, Iosif Antoci, Manfred Marihart, Stefan Grusch, Martin Jawurek, Richard Hogl, Jerome Ciceu, Günter Schiefert, Leo Ramharter.