>> zurück

Aktuelles

Kleinbrand einer Küchenzeile!

Retz, 23. 9. 2017

In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 23.09.2017, wurde die Feuerwehr Retz zu einem Brandeinsatz in der Nähe des Retzer Hauptplatzes gerufen.

Nach ersten Erkundungen durch den Einsatzleiter Markus Leidenfrost begann der erste Atemschutztrupp mit der Brandbekämpfung. Der Kleinbrand einer Küchenzeile konnte rasch gefunden und gelöscht werden. Zur raschen Auffindung des Brandherdes trug auch die eingesetzte Wärmebildkamera bei.

Weiters wurden die gesamten Räumlichkeiten von einem 2. Atemschutztrupp abgesucht und belüfet. Mittels Druckbelüfter konnte der dichte Rauch rasch aus dem Gebäude geblasen werden.

>> Bild vergrößern