>> zurück

Aktuelles

Ausbau der Schulischen Nachmittagsbetreuung!

Breitenwaida

Weil in der Schule nicht genug Platz war, wurden nun die leerstehenden Räume des Kulturhauses in Breitenwaida für die Schulische Nachmittagsbetreuung adaptiert.

Die Küche wurde ausgetauscht und in der Mittagszeit essen die Kinder nun in zwei großen Speiseräumen, anstatt wie bisher in der Klasse.
Ortsvorsteher Thomas Saliger hat dieses Projekt persönlich in Angriff genommen: „Die Nachfrage bei uns im Ort steigt und ein gutes Angebot ist wichtig. Daher war es mir ein großes Anliegen, mehr Platz für die Kinder zu schaffen!“ Und das Ergebnis gibt ihm recht: Die neue Schulische Nachmittagsbetreuung in Breitenwaida ist hell, geräumig – zum Wohlfühlen.

>> Bild vergrößern

Im Bild: STR Claudia Mühlbach, STR Elisabeth Schüttengruber-Holly, Andrea Schlager (Direktorin VS), Wilma Brandl (Nachmittagsbetreuung), OV Thomas Saliger