>> zurück

Aktuelles

Erntedankfest in Hollabrunn!

Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen lud ein

In die Stadtgemeinde Hollabrunn, ins gleichnamige Bäuerinnengebiet (Teilbezirk), luden am Sonntag, den 1. Oktober 2017 die Vertreterinnen der Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen unter der Leitung von Gebietsbäuerin Anna DOMMAIER zur diesjährigen Herbstaktion „Nachhaltig genießen mit den Bäuerinnen“ ein.

Begonnen wurde mit einer Erntedankmesse, zelebriert von Pfarrer und Dechant Mag. Franz PFEIFER und musikalisch umrahmt vom Bäuerinnenchor Hollabrunn unter der bewährten Leitung von Hubert SCHIESSER. Zum Schluss der Messe begrüßte die Organisatorin Anna Dommaier die vielen Gäste. Bezirksbäuerin KR Elisabeth LUST-SAUBERER dankte Hubert Schiesser für seine langjährige und noch immer sehr engagierte Tätigkeit als Chorleiter des Bäuerinnenchores Hollabrunn, wofür ihm der Präsident der Niederösterreichischen Landwirtschaftskammer Abg.z.NR ÖkR Ing. Hermann SCHULTES die Silberne Kammermedaille verlieh.
Anschließend luden die Bäuerinnen zur Agape am Kirchenplatz um bäuerliche Produkte aus österreichischer Produktion höchster Qualität zu verkosten. Unter den Gästen waren auch Nationalratsabgeordnete Eva – Maria HIMMELBAUER, Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL, dessen Vorgängerin ÖkR Marianne LEMBACHER, die ehem. Landesbäuerin Maria WINTER, Landesbäuerin-Stellvertreter LKR Ingrid STACHER, Landeskammerrätin Liane BAUER, Bauernkammerobmann Vbgm. Friedrich SCHECHTNER, Kammersekretär OLwR DI Gerald PATSCHKA, die Gebietsbäuerinnen KR Ingrid ACHTSNIT (Retz), KO-Stv. Daniela HAGENBÜCHL-SCHABL (Ravelsbach) und Martina HEBENSTREIT (Haugsdorf), sowie der Bürgermeister von Sitzendorf Martin REITER.


>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Elisabeth Lust-Sauberer, Richard Hogl, Ingrid Stacher, Martina Hebenstreit, Hubert Schiesser, Daniela Hagenbüchl-Schabl, Franz Pfeifer, Liane Bauer, Anna Dommaier, Gerald Patschka, Hermann Schultes, Friedrich Schechtner, Eva-Maria Himmelbauer, Ingrid Achtsnit

>> zur Bildergalerie