>> zurück

Aktuelles

Günther Pregler feierte 70er!

24. November 2017

„70 zu sein ist für mich eine Freude, drum lad´ ich hiermit nette Leute, die diesen Ehrentag mit mir teilen und bei Bier und Wein ein paar Stunden weilen. Freunde aus dem Leben, Freunde aus der Zeit, Freunde aus den 50 Jahren der Vergangenheit“ – so stand auf der Einladung, welche der Immendorfer Günther PREGLER anlässlich seines 70. Geburtstages am Freitag, den 24. November 2017 für Samstag, den 25. November 2017 ausgesprochen hatte.

Pregler ist gelernter Elektriker, war bei den Wiener Linien als Chauffeur eines O-Busses tätig, und unterstützt in seiner Pension sämtliche Immendorfer Vereine und verwaltet die Untensilien (Tische, Bänke, Schank, etc. ) für die Vereinsfeste des Ortes im alten Zeughaus. Er ist zudem Mitglied beim Österreichischen Kameradschaftsbund – Ortsverband Immendorf und bei der Herrenrunde.
Privat ist Pregler verheiratet mit Gattin Ivanka und Vater zweier Söhne.
Seitens des Ortes dankten und gratulierten herzlich der Obmann der Herrenrunde Karl DANGL, weiters der Obmann des ÖKB Reg.-Rat Herbert RUZICKA, Feuerwehrkommandant OBI Wolfgang THÜRR und für die Gemeinde Ortsvorsteher LAbg. Bgm. Richard HOGL.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Herbert Ruzicka, Richard Hogl, Ivanka Pregler, Günther Pregler, Karl Dangl, Wolfgang Thürr, Johann Schmida.