>> zurück

Aktuelles

WIR–Cafe fortgesetzt und abgeschlossen!

Pulkau

Im Zuge der Landtagswahl lud der Niederösterreichische Seniorenbund in allen Ortsgruppen seine Mitglieder zu einem so genannten „Wir Cafe“ ein.

Dabei wurde ein Film über die Leistungen des Bundeslandes Niederösterreich für die Seniorinnen und Senioren dargestellt, insbesondere die Verbundenheit von Landeshauptfrau Mag. Johanna MIKL-LEITNER mit der älteren Generation.
Im Bezirk Hollabrunn gab es zudem einen Kurzfilm mit dem Spitzenkandidaten des Bezirkes Hollabrunn Landtagsabgeordneten Bgm. Richard HOGL zu sehen, welcher auch persönlich anwesend war. Außerdem sprach sich LH a.D. Dr. Erwin PRÖLL per Videoclip für die Wahl seines Bezirksmandatars mittels Vorzugsstimme aus.
Ebenso begleitete Hauptbezirksobfrau ÖkR Marianne LEMBACHER die Veranstaltungsreihe persönlich.
In der dritten Woche wurde begonnen in Sitzendorf, wo Obmann Franz UNGERSBÖCK rund 80 Gäste begrüßen konnte, gefolgt von Pulkau , wo Obmann Helmut WECHSLER rund 50 Gäste im Europahaus willkommen hieß. Den Abschluss der überaus erfolgreichen WIR-Cafe – Serie bildete die Veranstaltung im Gasthaus SLON in Haugsdorf, wo rund 35 Gäste dabei waren. Danke auch an Obmann Erich KAPPE, sowie die ebenfalls in Haugsdorf anwesenden Kandidatinnen Martina BÖCK und Theresia SCHADEN.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Ing. Hebert Irschik, Gertraut Thaller, Landtagsabgeordneter Bürgermeister Richard Hogl, Josefine Fabich, Leopold Kren, ÖkR. Marianne Lembacher, Seniorenbundobmann Gemeinderat Helmut Wechsler, Gottfried Genner und Franz Schmid.