>> zurück

Aktuelles

Parcour-Workshop in Hollabrunn!

Neue Mittelschule

Wie überwindet man am schnellsten und effektivsten Gerätebahnen oder Hindernisse im Turnsaal oder im Freien, und möglichst cool soll es dabei auch noch ausschauen? Dann handelt es sich dabei um die Trendsportart Parcour oder Freerunning! Diese Sportart ist auch aus dem Turnunterricht an vielen Schulen nicht mehr wegzudenken.

Wenn man sich dann noch einen Profi zu sich in den Sportunterricht holt, so wie es die Neue Mittelschule Hollabrunn gemacht hat, dann begeistert das die Kinder natürlich noch viel mehr. Antoni Hofmann ist Parcour Trainer der Sportunion Hollabrunn und war sogar letztes Jahr Teilnehmer der bekannten Fernsehserie Ninja Warriors Austria, wo er mit seinen sportlichen Leistungen aufzeigte. Das gab er in einem Workshop den interessierten und sportlichen Schülerinnen und Schülern der NMS Hollabrunn weiter und zeigte ihnen coole Tricks und Moves aus dem Gerätturnen. „Wir wollen in Zukunft noch mehr Sportvereine mit ihren Spezialisten in die Schule holen und den Turnunterricht damit noch attraktiver und abwechslungsreicher gestalten“, meint Sportlehrer Werner Althammer von der Neuen Mittelschule Hollabrunn.

>> Bild vergrößern