>> zurück

Aktuelles

Gschnas in Hart–Aschendorf!

10. Februar 2018

Am Faschingsamstag, den 10. Februar 2018 veranstaltete die Jugend Hart–Aschendorf im örtlichen Heurigenlokal Pamperl erstmals ein Gschnas für Jung und Alt.

Bei freiem Eintritt war Verkleidung erwünscht, allerdings nicht Pflicht. Für die Masken gab es eine Maskenprämierung, eine Gruppenprämierung, weiters Musik und Tanz, sowie Mitternachtssnack und einen Barbetrieb.
Unter den vielen Gästen waren auch Bürgermeister Richard HOGL, Vizebürgermeisterin Annemarie MAURER, Ortsvorsteher Hannes PAMPERL und der Vizebürgermeister von Nappersdorf – Kammersdorf Wilfried SAUBERER zu sehen; letzterer schaffte auch den ersten Platz bei der Einzelprämierung. Den Sieg in der Gruppenprämierung trug eine Gruppe aus Immendorf davon.

>> Bild vergrößern