>> zurück

Aktuelles

Auto überschlug sich!

Bergung durch FF Retz

Zu einem Verkehrsunfall auf der B35 wurde die Feuerwehr Retz am 8. April 2018 um 14:17 Uhr durch Florian NÖ alarmiert. Gemeinsam mit der Feuerwehr Obernalb rückten die Kameraden zu einer Fahrzeugbergung zwischen der Pillersdorfer Kreuzung und Obernalb aus.

Kurz vor der Ortseinfahrt von Obernalb kam ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug ins Bankett, geriet ins Schleudern und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb auf der Straße auf dem Dach liegen.
Mit dem Kran des Wechselladefahrzeuges wurde das Unfallfahrzeug wieder auf die Räder gestellt. Für die Dauer des Einsatzes wurde die Straße von der Polizei gesperrt und der Verkehr umgeleitet.

>> Bild vergrößern
>> Bild vergrößern