>> zurück

Aktuelles

Ausstellung im Kultur.Punkt.Hardegg!

5. Mai 2018

Zur Vernissage lud der Verein „Kultur.Punkt.Hardegg“ am Samstag, den 5. Mai 2018 in die Galerie im ehemaligen Rathaus ein.

Obfrau Brigitte WOLLETZ stellte die Ausstellung vor, welche von Frau Asta GATTERWE aus Wullersdorf unter dem Motto: „Farbe ist mehr als Dekoration“ erstellt wurde, wobei sie ihre in Hardegg wohnhafte Schwägerin Eva BAUER-BENEDINI aktiv unterstützte.
Frau Gatterwe ist diplomierte Farbdesignerin. „Die Fotografie ist für mich das Mittel, die Farben, die uns umgeben, festzuhalten und diese in Projekten der Farbgestaltung umzusetzten.“
Anschließend gab es Statements des Bürgermeisters von Hardegg Abg.z.NR a.D. Mag. Heribert DONNERBAUER und dem Wullersdorfer Bürgermeister LAbg. Richard HOGL.
Für Donnerstag (Feiertag), den 10. Mai 2018 ist um 16 Uhr ein Vortrag der Künstlerin zum Thema „Eine farbige Plauderei, oder wie kommt die (richtige) Farbe in den Raum“ vorgesehen.
Mit Brot und Wein klang die Eröffnungsfeier gemütlich aus.


>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Richard Hogl, Eva Bauer-Benedini, Brigitte Wolletz, Asta Gatterwe, Heribert Donnerbauer.