>> zurück

Aktuelles

Ulrichskirtag in Hollabrunn !

24. Juni 2018

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 fand in Hollabrunn der bereits zum 25. Mal der traditionelle Ulrichskirtag statt. Da die Kirche dem heiligen Ulrich geweiht ist, begann man den Festtag mit einer Festmesse in der Pfarrkirche, welche von Stadtpfarrer Mag. Franz PFEIFER und Mag. Johannes FÜRNKRANZ zelebriert und vom Kirchenchor Hollabrunn musikalisch gestaltet wurde.

Anschließend gab es einen Frühschoppen am Kirchenplatz, musikalisch umrahmt von einer Abordnung der Stadtmusikkapelle Hollabrunn, ein Mittagessen und auch ein Nachmittagsprogramm mit einem Überraschungsgast, einem Schätzspiel und einem Kinderprogramm, bis hin zum Eucharistischen Segen in der Pfarrkirche als Abschluss des Festtages. An der Feierlichkeit nahmen unter anderem auch Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL, der Hollabrunner Vizebürgermeister KommR Ing. Alfred BABINSKY, Stadtrat Ing. Günther SCHNÖTZINGER und die ehemalige Volksanwältin Rosemarie BAUER teil.
Für die Verpflegung sorgten die Pfarrgemeinderätinnen und -räte, unter der Leitung der stellvertretenden Vorsitzenden Hermine TRIBELNIG und unterstützt von zahlreichen weiteren eifrigen Helferinnen und Helfer.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Franz Pfeifer, Hermine Tribelnig, Günther Schnötzinger, Werner Daim, Richard Hogl, Alfred Babinsky, Rosemarie Bauer.