>> zurück

Aktuelles

Motorikpark für Hollabrunn!

Projektpräsentation am 20. Juni

Am 20. Juni wurden im Hollabrunner Rathaus mehrere Projekte präsentiert, die zur Entwicklung der Stadt und der Katastralgemeinden beitragen sollen. Ein großer und wichtiger Punkt ist dabei ein von der Stadtgemeinde Hollabrunn in Zusammenarbeit mit Dr. Gunther Leeb geplanter Motorikpark im Wasserpark.

Im Bereich des bestehenden Wasserparks soll einer der modernsten Motorikparks® Österreichs errichtet werden. Der Motorikpark wird nach sportwissenschaftlichen und sportmedizinischen Grundlagen eingerichtet und so zu einer massiven Aufwertung des Wasserparks und somit auch des Hollabrunner Zentrums beitragen.
Die Stationen des Motorikparkes verfolgen die Zielsetzung die Leistungsfähigkeit, Fitness und Koordination der Hollabrunner Bevölkerung zu erhöhen und somit einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheit in der Stadt Hollabrunn zu leisten. Gerade auch die vielen Schulen können im Rahmen von externen Turnstunden im Motorikpark davon wesentlich profitieren.

>> Bild vergrößern

Im Bild: BGM Erwin Bernreiter, DI Birnleitner, Dr. Gunter Leeb und VBGM Ing. Alfred Babinsky