>> zurück

Aktuelles

Dialog der Generationen!

Sommerbegegnung

Dialog der Generationen, so lautet das Motto der Zusammenarbeit zwischen dem NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Hollabrunn und einem Klassenteam der Allgemeinen Sonderschule Hollabrunn. Dies geschieht im Rahmen einer Aktion des Jugendrotkreuzes und ist eine sehr bereichernde Begegnung, die zweimal jährlich stattfindet.

Hauptprogrammpunkt der Sommerbegegnung war das Musical „Till Eulenspiegels lustige Streiche“. Till Eulenspiegel hatte das Klassenteam durch das gesamte Schuljahr begleitet. Gespielt wurde im wunderschönen Garten der Einrichtung, die sehr offen und vorbildlich vernetzt ist.
Musik und Tanz brachten Freude und Schwung in den Alltag der Bewohnerinnen und Bewohner des NÖ Pflege- und Betreuungszentrums. Die Kinder waren großartige Tänzerinnen und Tänzer, Schauspielerinnen und Schauspieler und genossen den Applaus, der ihnen wahrlich gebührte. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass Herr Direktor Kraus einen Königssohn darstellte und der Bäcker in der Geschichte von den Eulen und Meerkatzen tatsächlich von einem Bäckermeister dargestellt wurde, nämlich von Norbert Spenling.
Empfangen und auch gebührend gelobt wurden die Gäste aus der ASO Hollabrunn von Sylvia Bischof, der stellvertretenden Leiterin des PBZ, und vom Management Alltagsbegleitung und Ehrenamt, vertreten durch Elisabeth Schönhofer und Gabriele Reiser-Fichtinger.
Natürlich gab es auch eine Erfrischung und Belohnung für die kleinen und großen Gäste.
Ein wundervoller Tag für Alt und Jung am Ende des Schuljahres, der für alle Beteiligten ein ganz besonderes Erlebnis war. Alle freuen sich auf ein Wiedersehen bei der Martinsbegegnung im November.

>> Bild vergrößern