>> zurück

Aktuelles

Rudolf Straka feiert 80er!

Wirtschaft gratulierte

Zum runden Jubiläum gratulierte natürlich auch die Wirtschaft vertreten durch WKNÖ Bezirksstellenleiter Julius Gelles Hubert Mayr bzw. die Stadtgemeinde vertreten durch Vizebürgermeister Alfred Kliegl.

Den Besuch nutzte Bezirksstellenleiter Gelles aber auch sich bei Rudolf Straka zu bedanken. „Sie und ihre Generation haben den Grundstein für den wirtschaftlichen Wohlstand der nachfolgenden Generationen gelegt und dafür kann man nicht genug Danke sagen.“ Die Firma Straka, eine der bekanntesten Sanitär- und Heizungsfirmen in der Region, bietet über Jahrzehnte hinweg sichere und qualifizierte Arbeitsplätze, auch ein Verdienst des Jubilars. " In der Vergangenheit und in der Gegenwart wurde auch intensiv die Lehrlingsausbildung betrieben, denn die besten Mitarbeiter sind die, die man selbst ausbildet!“, so Rudolf und Monika Straka. Dass die Lehrlingsausbildung gerade bei der Firma Straka sehr erfolgreich war und ist, zeigt auch, dass die Firma Straka bei den Berufsweltmeisterschaften Medaillen erringen konnten. Hubert Mayr gratulierte ebenfalls und übergab eine Ehrenurkunde an den Jubilar.

>> Bild vergrößern

Im Bild: Josef Bouchal, Rudolf und Monika Straka, Vizebürgermeister Alfred Kliegl, Hubert Mayr