>> zurück

Aktuelles

Fahrbahnsanierung in Deinzendorf!

Landtagspräsident Karl Wilfing

Landtagspräsident Karl Wilfing nahm die Fertigstellung der Fahrbahnsanierung der B 45 in Deinzendorf und Dietmannsdorf vor.

Starke Fahrbahnschäden an beiden Straßenabschnitten in einer Länge von ca. einem Kilometer durch Spurrinnen, Belagsverdrückung sowie Ausmagerungen machten die Sanierung notwendig.
Die Arbeiten wurden von der Straßenmeisterei Retz, der Fa. KAB und der Fa. Hengl durchgeführt. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf € 135.000.- und wurden vom Land NÖ übernommen.
Der NÖ Straßendienst bedankt sich für das Verständnis der Verkehrsteilnehmer während der Bauarbeiten.

>> Bild vergrößern

Im Bild: Mitarbeiter der STRM Retz und Landtagspräsident Karl Wilfing, Vbgm. Ernst Muck und Ortsvorsteher Franz Tröthan.