>> zurück

Aktuelles

Kürbisfest im Retzerland!

Das heißt auch heuer wieder viel liebenswerte Dekoration, offene und vor allem geschmückte Häuser in Retz und Zellerndorf sowie anspruchsvolle und gute Unterhaltung.

Natürlich auch viel Gutes vom Kürbis, gehört doch das Retzer Land mit der „größten Beere der Welt“ zur Genuss Region Österreich.

Ein Fest für die ganze Familie
Wenn sich in Retz und in Zellerndorf wieder alles um den „Bluza“ dreht, kommen Groß und Klein auf ihre Kosten. Das Programm für die beiden Veranstaltungsorte bietet auch im Jahr 2018 wieder zahlreiche Höhepunkte.

Festprogramm Retz 2018
Freitag, 26. Oktober 2018
(Eintritt EUR 3,- bzw. 3-Tageskarte EUR 8,- / Pers.)
11 Uhr: ORF RADIONÖ-FRÜHSCHOPPEN im Kürbisstadl mit der „Stadtkapelle Retz“ und „voixBrass“
13 Uhr: OFFIZIELLE ERÖFFNUNG des 26. Kürbisfestes
Übergabe der Festregentschaft durch Bürgermeister Helmut Koch an das
Kürbisprinzenpaar Sabrina I. und Martin I. mit Festansprache, Festwiese am Anger
13 Uhr: Musikanten ziehen durch die Feststraßen: „Quintonia Brass“
und „Lumpenpack“ aus dem Retzer Land
13 Uhr: „voixBrass“ im Kürbisstadl
14 Uhr: Die Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus Retz präsentiert die bunte Kürbis-Spätzlepfanne mit herzhaftem Rässkäse und Kürbis-Krautsalat
ab 14 Uhr: „Les Vario Mundi“ - Stelzentheater „Rabe & Vogelscheuche“
und „Die Wichtel“ in den Feststraßen
ab 17 Uhr: Schihüttengaudi bei der Schneebar am Anger
ab 19 Uhr: Kürbisclubbing mit „Egon 7“ im Kürbisstadl
ab 20 Uhr: Live-Musik mit „Horst Gössl & friends“ im Weingut Bergmann, Am Anger 3
Samstag, 27. Oktober 2018
(Eintritt EUR 3,- / Pers.)
11 Uhr: Frühschoppen mit der Blaskapelle „VinDemiA“ im Kürbisstadl
13 Uhr: Prämierung des „Größten Kürbis“ der Genussregion Retzer Land Kürbis am Anger
13 Uhr: Musikgruppe „Sound Exit“ auf der Festwiese am Anger
16 Uhr: Großer KÜRBISUMZUG „Auf ins sportliche Bluzaland“: Festwägen, Fußgruppen zum Thema Kürbis
ab 17 Uhr: Schihüttengaudi bei der Schneebar am Anger
19 Uhr: „Beislkosmonauten“ im Kürbisstadl
ab 20 Uhr: Kürbisparty mit „MM-Eventtechnik“ im Weingut Bergmann, Am Anger 3

Stimmungsvoller Abend bei leuchtenden Kürbissen und Musik in den offenen Winzerhöfen und Straßenständen
Sonntag, 28. Oktober 2018
(Eintritt EUR 3,- / Pers.)
10 Uhr: Erntedankgottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Stephan mit den „Rhythmix“
11 Uhr: Frühschoppen mit der „Dorfmusik Platt“ im Kürbisstadl
13 Uhr: „Weinviertler Fiatamusi“, Festwiese am Anger
13 – 17 Uhr: Musikanten ziehen durch die Feststraßen: Folkloregruppen aus Südmähren, „Retzer Land Musikanten“ und „Znaimer Zimbalgruppe“
13 Uhr: „Musikverein Ameis-Föllim-Altruppersdorf“ im Kürbisstadl
ab 14 Uhr: „Les Vario Mundi“ - Stelzentheater „Rabe & Vogelscheuche“
und „Die Wichtel“ in den Feststraßen
ab 14 Uhr: Blasmusik „Polenska Trinacka“ aus der Stadt Polna, CZ, Festwiese am Anger
14 Uhr: OLDTIMER-TRAKTORSHOW der Traktorfreunde Kleinhöflein in den Feststraßen
15 Uhr: Trachtenmodeschau der Niederösterreichischen Trachtenexpertin
Elfi Maisetschläger aus Weitra im Kürbisstadl

An allen drei Tagen
Kinderprogramm jeweils ab 13 Uhr
• SCHAUGARTEN der Caritas Behinderteneinrichtung Retz „Mit allen Sinnen erleben“
• Kinderwelt in der Einrichtung der CaritasTurmhof Retz: Kürbisschnitzen und bemalen, „Merlin´s Kinderwelt“ (Samstag 27.10. 12 bis 17 Uhr)
• Spiele-Bus NÖ Hilfswerk mit Gratis-Hüpfburg am Anger, Freitag 26.10. und Samstag 27.10. ab 12 Uhr
• KINDERPARK: Trampolin,Kinderkarussell, Samba Ballon, in der Fladnitzerstraße
Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Ausschenker, die regionale kulinarische Köstlichkeiten rund um den KÜRBIS und RETZER WEIN anbieten.

Kürbisfest Zellerndorf, Kellergasse „Maulavern“
Samstag, 27. Oktober 2018
Kellergasse ab 11 Uhr geöffnet, Festabzeichen € 2,50/Person
Alles dreht sich um den Kürbis!

ab 11 Uhr:
• Kunsthandwerksmarkt: Angebote zum Gustieren,
• Erwerben und Fotografieren
• Regionale Kürbisspezialitäten
• Weinerlebnis in den Presshäusern und Kellerröhren
• Bienen-Lehrpfad
• Flohmarkt im barocken Pfarrgarten
ab 12 Uhr
• Traktorshuttle vom Bahnhof zum Festgelände
ab 13 Uhr
• Magier und Bauchredner Heinz Thiel zieht durch die Kellergasse und verzaubert unsere Gäste
• Trachtenkapelle Zellerndorf spielt in der Kellergasse
• Musikgruppen der Volkskultur NÖ ziehen von Keller zu Keller: „Die MusikKanten“, „Die Schankpartie“, „Quattro Forte“, „Weinviertler Fiata Musi“, „Brennofenmusi“
• Kürbisglücksrad
• Spielekeller zum Malen und Basteln
• Kürbisschnitzen
ab 18.30 Uhr
• Fackeltanz mit dem Wachauer Trachten- und Heimatverein Krems-Stein und anschließender Entzündung des Maulavern-Feuers am Riedl-Platzl
Genießen Sie Kürbisspezialitäten in gemütlicher
Kellergassenatmosphäre!

>> Bild vergrößern

Im Bild – Werbung beim Weinlesefest in Retz – v.l.n.r.: Reinhold Griebler, Karl Wilfing, Sabrina I. Kiesling, Martin I. Hörmann, Richard Hogl, Andreas Strobl