>> zurück

Aktuelles

Weinwandern in Pulkau!

Tourismusverein

Der Tourismusverein Pulkau setzt auch in dieser Saison auf das Weinwandern. Vier neue Weinwanderwege bieten immer wieder herrliche Ausblicke auf die Wein- und Kulturstadt Pulkau und die sanfthügelige, reizvolle Landschaft. Einkehrmöglichkeiten bei Gastronomiebetrieben und Heurigen runden das Angebot für Wanderer ab. Weinverkostungen bei Winzern sind gegen Voranmeldung ebenfalls möglich.

Der Höhepunkt der Pulkauer Wandersaison ist das „Oftalesn“ am Samstag, 13. Oktober und Sonntag, 14. Oktober 2018 (Start bei der Vinothek neben der Hl. Blutkirche zw. 10 und 16 Uhr). Dabei erwarten Sie Labestationen mit traditionellen Schmankerln entlang der Strecke. Kindern wird die Wanderstrecke durch eine spannende NaturRätselrallye kurzweilig erscheinen. Die Gäste können sich jedoch nicht nur bei kleinen regionalen Imbissen sondern auch beim Weintrauben-Naschen stärken. Die mitwirkenden Winzer bieten Traubensaft, Wein, Sturm und „Staubiger“, und bei Edelbrenner Kurt Brunnmüller werden am „Offnpass“ verschiedene Schnäpse ausgeschenkt. Die Gastronomen der Region verwöhnen nach der Wanderung mit Bauernschmaus, Back- und Brathendl, kalten Heurigen- oder Kürbisspezialitäten.



>> Bild vergrößern

Foto: Retzer Land/Köhrer