>> zurück

Aktuelles

Kammervollversammlung in Hollabrunn!

Bezirksbauernkammer

Am Montag, den 29. Oktober 2018 fand im Saal der Bezirksbauernkammer Hollabrunn eine Kammervollversammlung statt.

Obmann Vbgm. Friedrich SCHECHTNER konnte eine große Anzahl an Kammerräten und Fachexperten begrüßen und brachte einen umfassenden Bericht über die Land- und Forstwirtschaft und aktuelle agrarpolitische Themen. Insbesondere die angespannte Situation in Bezug auf Trockenheit und den damit verbundenen schwachen Erträgen sowie die schlechte Preissituation wurde von ihm beleuchtet.
Ebenso berichteten die Landeskammerräte Liane BAUER und Ing. Reinhard ZÖCHMANN aus ihren Fachgebieten Ackerbau und Weinbau, sowie Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL zu Aktuellem aus dem Land NÖ.
Nach einigen Ausführungen zu administrativen Angelegenheiten durch Kammersekretär DI Gerald PATSCHKA stellte dieser den Budgetvoranschlag für das Haushaltsjahr 2019 vor, welcher von den Kammerrätinnen und Kammerräten auch einstimmig angenommen wurde.
Schließlich referierte der neue Pflanzenbaudirektor der Landwirtschaftskammer NÖ Dipl.-HLFL-Ing. Manfred WEINHAPPEL zum aktuellen Thema „Ackerbau im Spannungsfeld von Klimaveränderung und Produktionsanforderungen“.
Anschließend kam es zu einer sehr angeregten Diskussion, vor allem was die Situation im Pflanzenschutz und die damit verbundene wirtschaftliche Produktion im Ackerbau betrifft. Besonders groß ist die Sorge, dass die Hauptsäulen Zuckerrüben- und Kartoffelbau durch fragwürdige politische Entscheidungen im Zusammenhang mit der Zulassung von Wirkstoffen in arge Bedrängnis kommen bzw. gänzlich wegzubrechen drohen. Auch die Herkunft der Lebensmittel und deren klare Kennzeichnung stand im Fokus der Bauernvertreter. Diesbezüglich wurde einstimmig eine Resolution verabschiedet und die Bevölkerung wird aufgerufen, eine entsprechende Petition der Landwirtschaftkammer und des Bauernbundes zu unterzeichnen.

>> Bild vergrößern

Im Bild – v.l.n.r.: Reinhard Zöchmann, Manfred Weinhappel, Daniela Hagenbüchl-Schabl, Friedrich Schechtner, Liane Bauer, Richard Hogl, Gerald Patschka, Leopold Krammer.

>> Nähere Informationen