>> zurück

Aktuelles

Graberner Voradvent in stimmungsvollem Ambiente!

Heuer in Mittergrabern

Bei typisch spätherbstlichem Wetter präsentierte sich der „Weinviertler Advent in Grabern“ – heuer am stimmungsvollen Hauptplatz Mittergrabern, der von Bürgermeister Ing. Herbert LEEB und in Vertretung von Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner durch Landesrat DI Ludwig SCHLERITZKO am Samstag, 24.11. 2017 feierlich eröffnet wurde.

Dem Organisationsteam rund um Gemeinderat Christian HÄUSLER und Frau Eva KRAUS ist es wieder einmal gelungen den Gästen neben vielen Ausstellern, Künstlern und Ständen mit verschiedensten regionalen Produkten, ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt zusammen zu stellen. Es gab Lesungen von Peter MEISSNER mit heiteren Geschichten aus seinem Buch „Auch Engel lachen gerne“, sowie eine Kinderbetreuung „Im Wichtelwald“ und ein Adventkonzert in der Pfarrkirche mit der Singgruppe Hardegg. Ein Engel überbrachte Geschenke an die Kinder.
Musikalisch umrahmt wurde das Programm von den Blechbläsern der Trachtenmusik Mittergrabern.
Das Angebot des Grabener Voradvents umfasste eine Krippenausstellung, Lamaprodukte, Edelbrände, Honigprodukte, Gestecke, Handarbeiten, Modeschmuck, Fair-Trade, Weihnachtsbäckerei, Geschenkartikel, Babykleidung, Räucherprodukte, Holz- und Eisenkunst, sowie viele kulinarische Angebote und vorzügliche Weine.
In die Reihen der vielen Gäste scharten sich auch Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL, dessen Vorgängerin ÖkR Marianne LEMBACHER, in Vertretung des Bezirkshauptmannes Mag. Barbara SALZER und die Bürgermeister Martin REITER (Sitzendorf) und Ing. Peter STEINBACH (Heldenberg).

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Franz Häulser, Peter Steinbach, Herbert Leeb, Marianne Lembacher, Ludwig Schleritzko, Barbara Salzer, Richard Hogl, Martin Reiter