>> zurück

Aktuelles

Ortsstellenversammlung beim Roten Kreuz!

Haugsdorf

In der Vorwoche fand die alljährliche Ortsstellenversammlung des Haugsdorfer Roten Kreuzes im Gasthaus Pulkautaler in Untermarkersdorf statt.

Nachdem Anton Schwarz seine Funktion als Ortsstellenleiter zurückgelegt hat, wurde eine Ersatzwahl abgehalten. Als Ortsstellenleiter Stv. führte Martin Gartler durch den Abend. Neben dem Tätigkeitsbericht über die vielen Aktivitäten, welche im Jahr 2018 von den MitarbeiterInnen erbracht wurden, war natürlich ein Rückblick auf „28 Jahre Ortsstellenleiter Anton Schwarz“ auf der Tagesordnung.
Toni Schwarz hat mit tatkräftiger Unterstützung seiner Gattin Vera wesentlichen Anteil an der Entwicklung des Roten Kreuzes im Pulkautal. Bezirksstellenleiter Mag. Stefan Grusch aber auch die Bürgermeister sowie der Bezirksfeuerwehrkommandant Alois Zaussinger bedankten sich bei ihm für die sehr gute und langjährige Zusammenarbeit. Als Nachfolger und somit neuer Ortsstellenleiter wurde von der Mannschaft Martin Gartler und als Stellvertreter Martina Böck gewählt. Christina Schild hat die Funktion des Schriftführers übernommen und Stefan Böck wird die Ortsstellenleitung als Ausschussmitglied unterstützen. Besonders hervorgehoben hat Martin Gartler die zahlreichen neuen MitarbeiterInnen, welche im Jahr 2018 das Haugsdorfer Team verstärkten bzw. jene 8 MitarbeiterInnen, welche derzeit die Ausbildung zum Rettungssanitäter absolvieren.
Damit kann der neue Ortsstellenleiter auf eine gute Basis für die rettungstechnische Versorgung der Pulkautaler Bevölkerung zurückgreifen. Abschließend wurden alle Anwesenden zum Buffet geladen.


>> Bild vergrößern