>> zurück

Aktuelles

Bezirksbauernratskonferenz!

Für Hollabrunn und Ravelsbach

Am Mittwoch, den 19. Dezember 2018 fand im Saal der Bezirksbauernkammer Hollabrunn die diesjährige Bezirksbauernratskonferenz statt, erstmals für die beiden Bauernbundbezirke (Teilbezirke) Hollabrunn und Ravelsbach gemeinsam.

Der Hollabrunner Bezirksbauernratsobmann LKR Ing. Reinhard ZÖCHMANN begrüßte die zahlreichen Funktionärinnen und Funktionäre.
Nach den Tätigkeitsberichten unter dem Motto „Partnerschaftliche Interessenvertretung“ von Kammerobmann Vbgm. Friedrich SCHECHTNER, sowie der Bäuerinnen- und Jugendorganisationen beider Teilbezirke sprach der Referent des Bauernbundes DI Alexander BERNHUBER zu den Themen „Bauernbundarbeit – Mitgliederbetreuung – Bauernbundwahlen“.
Danach stellte sich der neue Präsident der Niederösterreichischen Landwirtschaftskammer Abg.z.NR DI Johannes SCHMUCKENSCHLAGER vor, indem er die „Weichenstellungen im NÖ. Bauernbund“ ebenso beleuchtete, wie alle anfallenden agrarischen Themen.
Anschließend erfolgte eine rege Diskussion, ehe die Konferenz bei Wein und „Smalltalk“ gemütlich ausklang.
Im Reigen der Konferenzteilnehmerinnen und -teilnehmer waren auch Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL, Landeskammerrätin Liane BAUER, Bezirksbäuerin Elisabeth LUST-SAUBERER und die ehemalige Abgeordnete ÖkR Marianne LEMBACHER vertreten.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Friedrich Schechtner, Elisabeth Lust-Sauberer, Daniela Hagenbüchl-Schabl, Johannes Schmuckenschlager, Liane Bauer, Reinhard Zöchmann, Richard Hogl, Anna Dommaier