>> zurück

Aktuelles

20. Dorfheuriger in der Weinkirche!

Jetzelsdorf

Zum 20. Mal öffnete / öffnet die Weinkirche in Jetzelsdorf (ehemalige Pfarrkirche) ihre Pforten um einen Dorfheurigen abzuhalten. Früher organisierte diesen der örtliche Dorferneuerungs- und Weinbauverein; seit drei Jahren der neu gegründete gemeinnützige Verein zur Erhaltung dieser Weinkirche unter der Leitung von Obmann Abgm. Johann BAUER.

Am ersten und zweiten Jänner - Wochenende 2019 wurden bzw. werden mehr als 30 Qualitätsweine von Winzern aus der Großgemeinde Haugsdorf angeboten. Zudem kommt auch der kulinarische Teil nicht zu kurz; bodenständige Schmankerl wie Blutwurst, Presswurst über Aufstriche, bis hin zu Geselchtem und Surfleisch fanden reißenden Absatz. Auch eine alternative Speise (Falafel und Kichererbsen), zubereitet von einer syrischen Familie, kam bei einigen der vielen Gäste sehr gut an.

Unter den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, welche von weit bis über die Bezirksgrenzen herkamen, waren bisher unter anderem auch Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL und die Vizebürgermeisterin von Haugsdorf Martina BÖCK vertreten.

Der Reinerlös dieser Veranstaltungstage kommt stets der Erhaltung der Weinkirche Jetzelsdorf zugute.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Gemeinderat Markus Glanz, Manuela Fasching, Vizebgm. Martina Böck, Altbürgermeister & Obmann Johann Bauer, LAbg. Bgm. Richard Hogl, Maria Kappe, Michaela Glanz und Doris Mutz. Foto: Franz Enzmann