>> zurück

Aktuelles

Winterbegegnung mit der LFS!

ASO Hollabrunn

Die mit dem Beginn des Schuljahres startende Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftlichen Fachschule Hollabrunn wurde plangemäß fortgesetzt.

Thema der Begegnung war „Die Arbeit des Bauern im Winter“. Dank der besonderen pädagogischen Fähigkeiten von Diplompädagogin Silvia Brandstätter von der LFS wurde diese Begegnung ein weiteres Mal zu einer sehr lebenspraktischen und anschaulichen Veranstaltung, umfassend und vielfältig.
Nach einer Einführung über verschiedene Arten von Saatgut ging es weiter zu den Tieren, Futter, das die Tiere im Winter gefüttert bekommen und das einer besonderen Behandlung bedarf, war eine weitere Station. Natürlich müssen landwirtschaftliche Geräte durch sorgfältige Reinigung und Einschmieren gewartet und winterfest gemacht werde. Der Fuhrpark war der Ort, an dem das Ergebnis dieser Arbeit sehr genau betrachtet werden konnte, die Kids waren natürlich von den Geräten und Fahrzeugen beeindruckt. Holzarbeit im Wald, die nur bei gefrorenem Boden durchgeführt werden kann, war ebenso Thema wie die Bedeutung von Gründüngung zum Schutz und auch zur Nährstoffzufuhr für den Ackerboden.
Wieder ein sehr lebenspraktischer Eindruck ins Bauernjahr als Ergebnis einer sehr effizienten und somit erfreulichen Vernetzung zweier Schulen. Der ASO Hollabrunn ist es nun wieder ein großes Anliegen, sich für dieses lebenspraktische Lernangebot ganz herzlich zu bedanken!

>> Bild vergrößern