>> zurück

Aktuelles

Robert Kugler Personalvertreter für ganz Österreich!

HTBL Hollabrunn

Robert Kugler – Vorsitzender des Fachausschusses für die bei der Bildungsdirektion NÖ und den nachgeordneten Dienststellen verwendeten Bundesbediensteten wirkt jetzt auch als oberster Personalvertreter in Österreich.

Die Vielfallt dieser Aufgabe zeigt sich darin, dass verschiedenste Berufsgruppen in der Schulverwaltung zu vertreten sind. Angefangen vom Reinigungspersonal, den Hausarbeitern/innen, Gärtner/innen, Schulwarten/innen, Haustechnike/innen, Sekretäre/innen, Schulärzte/innen, Schulpsychologen/innen, Landes-, Fach-, Schulinspektoren/innen, Sachbearbeiter/innen, bis zu den Juristen/innen und Sektionschefs/innen, um nur einige Berufsgruppen aufzuzählen.
Für all diese Kollegen/innen da zu sein, ihre Probleme und Sorgen zu hören, aufzunehmen und vielleicht zu lösen, sich für die Bediensteten einzusetzen und in ihren Namen zu sprechen, das ist eine enorme Aufgabe und Herausforderung.
Nicht nur im Heimatland NÖ gibt es enorme Herausforderungen sondern bundesweit müssen noch größere Hürden und Aufgaben bewältigt werden. Dies kann nur in Angriff genommen werden, wenn man die erforderliche Zeit dafür aufbringen kann. Zu diesem Zwecke sind eine Dienstfreistellung und eine Versetzung in die Bildungsdirektion NÖ von Nöten gewesen.
Da die neue Aufgabe bundesweite Herausforderungen mit sich bringt, ist es auch notwendig von der Zentrale in Wien zu agieren.
Die Bediensteten des Bildungsministeriums und der Pädagogischen Hochschulen kommen zu den zu vertretenden Personen noch hinzu ( in Summe 8500 Kollegen und Kolleginnen). Das Aufgabengebiet wird dadurch noch vielfältiger, intensiver und natürlich auch spannender.

>> Bild vergrößern