>> zurück

Aktuelles

Auto rammte Mauer!

FF Retz im Einsatz

Die Feuerwehr Retz wurde am 1. Mai 2019 zur Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall in Retz alarmiert.

Ein PKW-Lenker dürfte die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben und prallte in einer Linkskurve gegen die Hausmauer und eine Straßenlaterne.

Durch den Aufprall wurden Anrainer auf den Unfall aufmerksam und alarmierten die Einsatzkräfte. Am Mauerwerk entstand erheblicher Schaden. Am Einsatzort angekommen wurde nach Absprache mit der Polizei das Fahrzeug per Muskelkraft zur Seite geschoben.

Nach 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Kameraden rückten wieder ins Feuerwehrhaus ein.

>> Bild vergrößern