>> zurück

Aktuelles

Raiffeisenbank Hollabrunn spendete zwei Bänke!

Wullersdorf

Über zwei neue Bänke dürfen sich die Wullersdorferinnen und Wullersdorfer freuen, welche auf Initiative von Bürgermeister LAbg. Richard HOGL von der Raiffeisenbank Hollabrunn an die Gemeinde gespendet wurden.

Eine steht Richtung Bahnstraße, die zweite am beliebten Spazierweg Richtung der so genannten „Kargerwälder“.
Geschäftsleiter Direktor Mag. Walter PAMPERL übergab sie an Bürgermeister Hogl und betonte die Verbundenheit der Raiffeisenbank zur Marktgemeinde und ihren Bürgerinnen und Bürgern. So ist die Raika die einzige Bank der Region, die in Wullersdorf eine Filiale mit Bankomat unterhält und stellt so einen wichtigen Beitrag zur Nahversorgung der Gemeinde dar.

>> Bild vergrößern

Im Bild: Direktor Walter Pamperl und Bürgermeister Richard Hogl „testeten“ die Bank