>> zurück

Aktuelles

Martini-Loben in Hollabrunn!

NÖAAB

Bereits Tradition hat das „Martini-Loben“ des Niederösterreichischen Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes im Breindl–Keller in der Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn, zu welcher Bezirks- und Stadtgruppenobmann GR Thomas BAUER am Donnerstag, den 14. November 2019 geladen hat.

Zunächst traf man sich im Studentenheim Hollabrunn und absolvierte eine Führung durch die Sitzendorfer Kellergasse unter dem Motto „auf den Spuren der Kellerkatze“ bis hin zum bereits vorbereiteten Keller, wo Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Richard HOGL und seine Stellvertreterin Abg.z.NR Eva-Maria HIMMELBAUER, BSc. zu aktuellen Themen sprachen. Danach kam es zu einer angeregten Diskussion.
Anschließend gab es eine Jungweinverkostung des Weingutes Mattes aus Dürnleis, sowie ein „Erdäpfel-Gansl-Gröstl“, zubereitet vom Gastronomen Karl RIEPL.


>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Stefan Lang, Manfred Breindl, Eva Kreiner, Kornelius Schneider, Mattea Schneider, Richard Hogl, Thomas Bauer, Eva-Maria Himmelbauer, Reinhard Mattes, Karl Riepl