>> zurück

Aktuelles

Hegeschau im Teilbezirk Haugsdorf!

29. Februar 2020

Am Samstag, den 29. Februar 2020 fand in der Grenzlandhalle Hadres die diesjährige Hegeschau der Hegeringe Haugsdorf und Seefeld statt.

Der Haugsdorfer Hegeringleiter Florian KITLA begrüßte die Waidkameradinnen und Waidkameraden, sowie die Jagdhornbläsergruppe Buchberg und die Ehrengäste, wie beispielsweise Bezirksjagdbeiratsobmann Ing. Franz SATZINGER und Bezirksjägermeister-Stellvertreter Ing. Florian STEINWENDTNER.
Nach den Grußworten von Vizebürgermeister Erich GREIL sprach Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL zu Themen aus dem Land bzw. aus seinem Ausschuss Ökologie-, Umwelt- und Biotopverbesserung. Vor allem die Wildökolandaktion betonte der Mandatar.
Einen umfassenden Bericht zum abgelaufenen Jagdjahr 2019 und Themen aus dem Landesjagdverband brachte Bezirksjägermeister Ing. Wolfgang STROBL. Ergänzt wurden die Ausführungen vom Forsttechniker des Bundeslandes Niederösterreich für die Bezirke Horn und Hollabrunn Ing. Stefan ROSNER.
Einen umfassenden Vortrag zum Thema „Baujagd“ hielt Dir. Otto WEICHSELBAUM aus Stronsdorf.
Abschließend ehrte man noch einige Jäger für ihren langjährigen Jagdkartenbesitz mit Ehrenbrüchen in Silber, Gold bzw. Gold für 60 Jahre.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Stefan Rosner, Franz Satzinger, Florian Kitla, Richard Hogl, Wolfgang Strobl, Otto Wexelbraun, Erich Greil, Florian Steinwendtner