>> zurück

Aktuelles

Eröffnung in Schöngrabern!

Tagesbetreuungseinrichtung und 4. Kindergartengruppe

Bürgermeister Ing. Herbert LEEB lud im Namen der Marktgemeinde Grabern am Samstag, den 12. September 2020 zur Eröffnung der neugeschaffenen und zu 100 Prozent mit ELER – Mittel geförderten neuen Tagesbetreuungseinrichtung und 4. Kindergartengruppe in Schöngrabern ein.

Er begrüßte die Ehren- und Festgäste am Vorplatz der Kinderbetreuungseinrichtung, unter ihnen Nationalratsabgeordnete Eva-Maria HIMMELBAUER, Landtagsabgeordneten Bgm. Richard HOGL und Bezirkshauptmann Hofrat Mag. Andreas STROBL, bzw dankte er allen Beteiligten für die hervorragende Umsetzung des Projektes, bzw. stellte er dieses vor.
Ebenso nutzte der Bürgermeister die Gelegenheit, der scheidenden Volkschuldirektorin Heidemarie HORAK das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste der Marktgemeinde Grabern zu überreichen. Dabei wurde er von Bildungsmanagerin Bgm. Mag. Brigitte RIBISCH unterstütz.
In Vertretung von Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner hielt Landesrätin Mag. Christiane TESCHL-HOFMEISTER die Festrede und lobte die Arbeit der Kindergärtnerinnen und Betreuerinnen, sowie den umsichtigen Einsatz bei der Bewältigung der Corona-Krise durch die Beamtinnen und Beamten der Bezirkshauptmannschaft Hollabrunn.
Anschließend segnete Pfarrvikar Mag. Tadeusz CICHON die neuen Räumlichketen die nach Abspielen der NÖ. Landeshymne durch Musikkapelle Schöngrabern besichtigt werden konnten.
Bildergalerie:

>> Bild vergrößern

Im Bild oben, v.l.n.r.: Christiane Teschl-Hofmeister, Andreas Strobl, Richard Hogl, Petra Schuster, Herbert Leeb, Eva-Maria Himmelbauer; Im Bild unten, v.l.n.r.: Herbert Leeb, Brigitte Ribisch, Christiane Teschl-Hofmeister, Heidemarie Horak Fotos: Hans Gschwindl

>> Bild vergrößern
>> Bildergalerie