>> zurück

Aktuelles

Neue Führung für Gemeindebund!

29. Juni 2021

Am Dienstag, den 29. Juni 2021 fand in Grafenegg die Landesversammlung des Niederösterreichischen Gemeindebundes statt.

Dabei legte der bisherige Präsident LAbg.a.D. Bgm. Alfred RIEDL nach 20 Jahren seine Funktion zurück. Riedl bleibt jedoch weiterhin Präsident des Österreichischen Gemeindebundes.
Zu seinem Nachfolger wurde einstimmig der Bürgermeister von Ardagger DI Johannes PRESSL gewählt. Seine Stellvertreter sind die Bürgermeister Mag. Brigitte RIBISCH, Sepp BALBER und Stefan SEIFF.
Auch zahlreiche Delegierte aus dem Bezirk Hollabrunn waren bei der Landesversammlung vertreten, an der Spitze der neue Gemeindebundobmann Bgm. Leo RAMHARTER, sowie Bezirksparteiobmann und Landtagsabgeordneter Bgm. Richard HOGL.
Bei der Amtsübergabe im Wolkenturm gratulierten insbesondere Landeshauptfrau Mag. Johanna MIKL-LEITNER und Nationalratspräsident Mag. Wolfgang SOBOTKA dem neuen Präsidenten und seinem Team. Musikalisch umrahmte das Jubendsinfonieorchester Niederösterreich die Veranstaltung.

>> Bild vergrößern

Im Bild v.l.n.r.: Leo Ramharter, Sepp Balber, Johannes Pressl, Richard Hogl, Brigitte Ribisch